Schulcampus, Ludwigsburg

Uhlandschule & Anton-Bruckner-Schule, Ludwigsburg


Bauherr:
Stadt Ludwigsburg

Architekt:
Hochbau und Gebäudewirtschaft, Stadt Ludwigsburg
ARP Architektenpartnerschaft Stuttgart

Tragwerksplanung:
Helber+Ruff, Ludwigsburg

Leistungsumfang:
HOAI LP 1 bis 6, 8

Baukosten:
€ 7.00 Mio.

Bauwerk:
Sanierung der Uhlandschule und der Anton-Bruckner-Schule auf dem Grundschulcampus Ludwigsburg.
Neubau eines dreigeschossigen Verbindungsbaus in Massivbauweise. Ausführung mit Flachdecken aus
Stahlbeton und tragenden Wandscheiben.  

Ausführung:
Jahr 2009 bis 2012

Fotos:
Wolfram Janzer, Stuttgart

Weitere Projekte